Haarnadeln – HairPIN – HaarSchmuck -Inhorgenta2018

/, Schmuck/Haarnadeln – HairPIN – HaarSchmuck -Inhorgenta2018

Schmuck – Haarschmuck

Seltener Schmuck auf der Inhorgenta – außergewöhnliche Haarnadeln

 

 

Dabei ist das Trachtengewand auf dem Oktoberfest und auf den zahlreich gefeierten Dulten und Volksfesten nicht mehr wegzudenken. Die Frauen und Mädchen tragen ihre Haare geflochten und hochgesteckt. Für die vielfältigen Haarkreationen fehlt nur noch eins: außergewöhnliche Haarnadeln, welche die Frisur veredeln.

 

Haarnadeln haben eine lange Tradition

Haarnadeln aus edlem MetallBronze, geformtem Holz und anderen Materialien wurden bereits im Altertum von Assyrern und Ägyptern zum Aufstecken und Festhalten der meist kunstvoll arrangierten Frisuren getragen. Wie bei Grabfunden gesehen, schmückten schon 4000 Jahre vor Christus die Ägypter ihre Haare mit Haarnadeln und Kämmen. Ägyptische Haarnadeln aus Bronze in beträchtlicher Länge wurden gefunden. Antike Haarnadeln wurden gewöhnlich aus SilberKupferMessingElfenbeinSchildpattHolz oder Knochen hergestellt. Wegen des materiellen Wertes und der Verarbeitung waren Haarnadeln damals Luxusgegenstände. In Europa hat sich der Gebrauch künstlerisch verzierter Haarnadeln über das Mittelalter und die Renaissancezeit hindurch bis in die Gegenwart erhalten.

 

In jüngerer Zeit hat sich die Bedeutung von Haarnadeln eher zum Funktionalen hin verschoben. Lange Haarnadeln werden noch mit Vorliebe in Japan, China und Indien getragen. Gegenwärtig kann man Haarnadeln und Haarklemmen grob in zwei Kategorien einteilen. Während die einen zum Festhalten des Haares benutzt werden, dienen die anderen nur der Verschönerung und Vollendung der Frisur. Im letzteren Fall sind die Haarnadeln oft am Kopfstück mit Metall, Perlen oder Strasssteinen verziert.

Haarnadel weiss

 

Atelier z hat die Haarnadeln neu interpretiert und ganz besondere Hair-Pins geschaffen.

Neu sind Hair-Pins in 2 Arten: frisch aus dem 3D Drucker in verschieden farbigem Kunststoff und frisch aus der Gussform in edlem Metall, in Silber und Silber vergoldet. In ihrer filigranen und wertvollen Erscheinung bilden sie eine Reminiszenz an früher.

 

Einsatzmöglichkeiten gibt es viele:

Frauen und Mädchen flechten ihre Haare und stecken sie mit Hair-Pins, farblich passend zum Dirndl oder Trachten-Outfit, in kräftigem Rot, Grün oder zartem Blau und sogar in Ultra Violet hoch:

Ultra Violet ist die Trendfarbe des Jahres 2018.

Haarnadeln ultra violet

 

Bräute tragen ihre Haare hochgesteckt zum traditionellen weißen Hochzeitskleid oder auch zur Tracht und benutzen Hair-Pins in Weiß, Creme oder Rosé zum Festhalten und gleichzeitig als Schmuck. Für Damen, die die edlere Variante bevorzugen, liegen Haarnadeln in Silber und Silber vergoldet bereit.

Haarnadel Silber

Eine echte Bereicherung.

 

Auf der Inhorgenta 2018

2018-03-10T10:22:26+00:00 15. Februar 2018|Mode, Schmuck|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar