Da man diese Ausstellung kaum in Worte fassen kann, gibt es von diesem Ereignis schlicht und ergreifend einen „Bilderblog-Beitrag„.

rathaus1

rathaus3

Und hier finden sich nur Bilder von der Vernissage – nicht von den Tagen der Ausstellung. Und die Anzahl der Besucher vom 01.-05. Mai kann sich durchaus sehen lassen.

Am 01. Mai waren es an die 500 Besucher, am 02. bis 04. Mai durchschnittlich 350 Besucher und am 05. Mai haben wir bei 600 Besuchern einfach den Überblick verloren und nicht mehr mitgezählt. ervorragende Unterstützung.

rathaus2