Termine

Tag des offenen Ateliers in Niederbayern 2018

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 findet von 13-18 Uhr der Tag des offenen Ateliers in Niederbayern statt. Dieser Aktionstag findet bereits zum elften Mal statt. Ateliers in Niederbayern zeigt, wie vielfältig das aktuelle Kunstschaffen in der Region ist; es fördert den Dialog zwischen den Besuchern und Künstlern. Besuchen Sie mich in Grünn 2, 84166 Adlkofen. [...]

30×30 Jahresausstellung BBK Niederbayern

Beitrag Zellhuber Jahresausstellung BBK Niederbayern 2018   Mein Werk: #unfrei   Der Teil eines Menschen von der Hüfte bis zu den Füssen in einem verbrannten Holzstück eingeklemmt. An dem verkohlten Holzstück befindet sich der Riegel eines Schlosses. Der eingeklemmte Mensch ist in Bronze gegossen und glänzend patiniert. Möge sich ein Jeder seine Gedanken [...]

internationale Messe „Hohe Jagd“ in Salzburg

Theresa Zellhuber verstrickt Silber-, Titan- und Golddrähte, aber auch Kupfer-, Stahl- und gefärbten Draht sowie Leder und Papier zu feinen Geschmeiden, vereint sie mit Edelhölzern und verarbeitet sie zu wertvollen Schmuckstücken. Auf der der Internationalen Fachmesse „Hohe Jagd“ in Salzburg präsentiert Theresa Zellhuber ihre handgestrickten Drahtkreationen mit schönem Horn oder Jagdtrophäen wie in Silber gefasste [...]

STÖRrisch niederbayern

Einen ganz neuen Weg beschreitet Theresa mit „STÖRrisch niederbayern“. Erstmals kommen aus ihrem Atelier Walkjacken mit einem Besatz aus Störleder. Entstanden sind Modelle mit und ohne Kapuze; die Knöpfe sind ebenfalls mit Störleder besetzt. Jedes Teil ein Unikat. Zum Einsatz kommt weißer Stör - Beri Beri und Sibirischer Stör - Transmontanus. Die Leder werden in [...]

2017-05-20T23:34:30+00:0027. August 2016|Allgemein, Mode, Schmuck, Termine|1 Kommentar

Ziegelkunst beim Kulturfestival „Miteinand“ in Vilsbiburg 2016

Bereits zum sechsten Mal organisiert das Kulturforum Vilsbiburg das Kulturfestival Miteinand auf dem Stadtplatz Vilsbiburg. Die verschiedenen Facetten der Kultur sind von 13.-15. Mai zu erleben: Musik, gemeinsam Essen und Trinken, Malerei, Ziegelkünstler, Papiertheater und Kleinkunst. Das alles macht das Miteinand am Stadtplatz aus. Hier können Sie as gesamte Programm nachlesen: Kulturforum Vilsbiburg Beim Kulturfestival „Miteinand“ [...]

Kunsthandwerk im Bauzunfthaus Landshut vom 4.-6.Dezember 2015

            Das Bauzunfthaus Landshut e.V. veranstaltet dieses Jahr bereits zum 12. Mal seinen Kunsthandwerkermarkt. Von Freitag, den 4.12.15 bis Sonntag, den 6.12.15 zeigen Mitglieder des Vereins ihr handwerkliches Können. Auch ich bin mit einem Stand vertreten und präsentiere Ihnen Schmuck aus verstricktem Draht.   Ohrringe gehäkelt aus Silberdraht Für [...]

Termine 2015

Geisenhausen – Marktsonntage 29.März:                        Frühlingsmarkt 22.November:               Haferl- und Weihnachtsmarkt An den verkaufsoffenen Marktsonntage ist mein Atelier in der Boschstrasse 1 von 13-17 Uhr für Sie geöffnet. (außer Bauernmarkt: 04. Oktober: da finden Sie mich auf der Messe "Jagd, Fisch & Natur" in Landshut)   [...]

2017-05-20T23:34:35+00:0017. März 2015|Allgemein, Termine|0 Kommentare

Aus dem Atelier in das Biotop – 3D und mehr

Biotop Zum dritten Mal findet „Kunst im Biotop“ im Biotop an der Fimbacher Straße in Geisenhausen statt. blog.atelier-zellhuber.de/2012/05/27/kunst-im-biotop/         Dieter und Beate Pluta, Sepp Kreileder und ich präsentieren vom 4. Juli bis 13. Juli  neue Arbeiten im Biotop. VERNISSAGE  Am 3.7. findet die Vernissage um 19.30 statt. Nach der Begrüßung [...]

Landshut Genießen – Schmuck und Leder kombiniert

  Kette und Armband - Silberdraht geschwärzt - Anhänger 750 GG Schmuck aus dem Atelier nun auch in Landshut? Ja, in der Manufaktur von Martina Kumpf in der Kirchgasse 227 finden Sie eine Auswahl meiner Schmuckstücke.         Die Leder  Manufaktur Martina Kumpf – Taschen Accessoires Hundehalsbänder Leinen Achtsamkeit im Umgang [...]

Antinoos – für das Bühnenbild des Musicals „Bagage Solitaire“

Ich form mir einen Mann…. Zugegeben, das klingt seltsam. In meinen bisherigen  künstlerischen Arbeiten kam das auch eher selten vor. Aber es macht großen Spaß. Nun habe ich für den örtlichen Verein „ Junge Musik Geisenhausen“ einen Mann geformt. Und zwar einen ganz Besonderen.     Ich habe ANTINOOS geformt. Dieser Verein steht in den [...]